Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Zsolt Kubecska, CEO

Dafür sorge ich:

Ich sorge dafür, dass der Chrischona Campus als Ort der Inspiration und Innovation agiert und Menschen befähigt, die Zukunft unserer Gesellschaft und Wirtschaft positiv und proaktiv mitzugestalten.

Meine Motivation:

Mich in einem Unternehmen zu engagieren, welches traditionelle Werte und Pioniergeschichte mit neuen, innovativen Ideen verbindet und in der Welt Veränderung bewirken möchte, ist Treiber meiner Motivation.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Esther Wagner, Réception

Dafür sorge ich:

Als Visitenkarte des Hauses sorgen mein Team und ich dafür, dass sich die Gäste auf dem Chrischona Campus wohl fühlen und stets gut betreut wissen.

Meine Motivation:

Diesen Ort so mitzugestalten, dass Menschen den Chrischona-Campus inspirierend und ermutigend erleben und gerne wiederkehren.

josefine-freidl-mitarbeiterin-chrischona-campus-ag001-4zu3

Josefine Freidl, Leiterin Hotellerie

Dafür sorge ich:

Meine Aufgabe ist, Mitarbeiter und Arbeit so zu koordinieren, dass unsere Gäste alles perfekt vorfinden und ihren Aufenthalt hier geniessen können.

Meine Motivation:

Mit und für Menschen zu arbeiten ist für mich Inspiration und Motivation zugleich

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Beat Ammann, Leiter Veranstaltungstechnik

Dafür sorge ich:

Ich sorge «für den guten Ton» und setze die Menschen «ins richtige Licht». Mit meinem Team unterhalte ich die gesamte Audio-, Video- und Beleuchtungstechnik und die Kommunikationstechnik. Als Highlight betreue ich zudem die Studierenden, die bei uns am Theologischen Seminar St. Chrischona / tsc neben Theologie auch Musik studieren.

Meine Motivation:

Ich bin begeistert von den Herausforderungen und Möglichkeiten der heutigen Technik. Dabei freue ich mich, wenn ich durch meinen Support bei unterschiedlichsten Meetings und Konzerten zu einem guten (technischen) Gelingen beitragen kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Peter Mayer, Küchenchef

Dafür sorge ich:

Ich sorge dafür, dass unsere Studierenden und Gäste mit feiner Kost bestmöglich verpflegt werden und gerne wiederkommen. Dabei sind mir eine effiziente Planung und Organisation sowie geschickter Personaleinsatz wichtig.

Meine Motivation:

Es freut mich, meine über 30 Jahre Berufserfahrung als Gastronom mit grossem Engagement hier auf Chrischona weiter einbringen zu dürfen. Ich möchte meine Energie für die Zukunft und zum Wohle von Chrischona einsetzen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Guido Mayer, Sous-Chef

Dafür sorge ich:

Ich sorge dafür, sowohl unsere Studierenden als auch unsere externen Gäste bei den zahlreichen kleineren und grösseren Veranstaltungen und Events erstklassig und effizient verpflegt werden.

Meine Motivation:

Ich leiste gerne meinen Beitrag dazu, dass Chrischona die zukünftigen Aufgaben und Herausforderungen erfolgreich meistern kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Gerhard Wagner, Leiter Rechnungswesen

Dafür sorge ich:

Ich sorge dafür, dass die Leitung der Chrischona Campus AG und des Theologischen Seminars aber auch externe Stellen auf eine saubere und effizient geführte Buchhaltung und Lohnbuchhaltung zurückgreifen können und unsere Lieferanten und Mitarbeiter pünktlich Ihre Zahlungen bzw. Lohnzahlungen erhalten.

Meine Motivation:

Mich mit meinen Fähigkeiten und Gaben einzubringen, damit sich unsere Gäste, Studenten, Mitarbeiter freuen, hier zu sein und andern Menschen ihre positiven Erblebnisse und Erfahrungen weitergeben.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Marco Sütterlin, Leiter Hauswartung und Liegenschaften

Dafür sorge ich:

Mit grossem Engagement sorge ich und mein Team dafür, dass unsere Immobilien, die Haus- und Anlagentechnik einwandfrei unterhalten werden, die Betriebssicherheit jederzeit gewährleistet ist und Geräte und Werkzeuge funktionsfähig und sauber sind.

Meine Motivation:

Mich motiviert neben der Arbeit in einem coolen Team und an einer herrlichen Location auch die Möglichkeit meine Begabungen hier einbringen zu können.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Hannelore Grässlin, Leiterin Hauswirtschaft

Dafür sorge ich:

Ich sorge mit meinem Team dafür, dass auf dem Chrischona Campus Ordnung und Sauberkeit herrscht, die Inneneinrichtungen gepflegt werden und sich unsere Gäste wohl und sicher fühlen.

Meine Motivation:

Mich motiviert das Arbeiten im Team, die freundliche Bedienung unserer Gäste und dass ich anderen Menschen etwas Gutes tun kann.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Anita Adamek, Leiterin Services

Dafür sorge ich:

Ich sorge mit meinem Team dafür, dass unser Service als freundlich und effizient erlebt wird,

und unsere Gäste mit Engagement betreut werden.

Meine Motivation

Mich motiviert, dass ich an diesem besonderen Ort im Team arbeiten, meine Stärken einsetzen und gute Dienstleistungen erbringen kann.

ueli-mauch-mitarbeiter-chrischona-campus-ag002-4zu3

Ueli Mauch, Leiter Infrastruktur

Dafür sorge ich:

Ich sorge dafür, dass der Bereich Infrastruktur die Liegenschaften und Umgebung einwandfrei unterhalten ist, damit die Gäste sich wohlfühlen, und das Theologische Seminar Chrischona seine Aufgabe wahrnehmen kann.

Meine Motivation:

Mich motivieren immer wieder die vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben und dass ich mich mit meinen Stärken für den Chrischona Campus einsetzen kann, damit noch viele Studenten und Gäste hierher kommen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Renate Kanzinger, Leiterin Réception

Dafür sorge ich:

Für einen gelungenen Anlass organisiere ich zusammen mit Gruppenleitern, Sekretärinnen, Lehrpersonen das «Drumherum», was eine wertvolle Retraite, ein attraktives Konfilager, eine schöne Gemeindefreizeit oder eine kreative Vorstandsitzung  braucht.

Meine Motivation:

Der Chrischona Campus ist ein spezieller Ort, er strahlt etwas aus, was der Seele gut tut. Damit Andere auch in diesen Genuss kommen setze ich alles daran, dass sich unsere Gäste willkommen fühlen.

Verwaltungsrat

  • Tony Ronchi, Verwaltungsratspräsident
  • Samuel Kern, Verwaltungsrat Vizepräsident
  • Thomas Götz, Verwaltungsrat
  • Willy Graf, Verwaltungsrat
  • Luzia Zuber, Verwaltungsrätin